Nachhaltig und regional: Die Genussregion Oberfranken

All das zählt zur Genussregion Oberfranken: Wein, Bier, Spirituosen und allerlei leckere und hochwertige Lebensmittel.

Oftmals sind diese zwar etwas aufwändiger in der Beschaffung aber es ist definitiv lohnenswert.

Im Wellness Hotel bei Bamberg legen wir großen wert auf regionale Produkte, die möglichst aus unserer Heimat kommen.

Trend: Regionale Produkte

Nachhaltigkeit und regionale Lebensmittel gewinnen immer mehr an Bedeutung. Selbst das bekannte Bio muss oftmals hinter dem regionalen Produkt zurück stehen. Nicht jeder Produzent kann sich die langwierige und kostspielige Klassifizierung leisten und investiert lieber direkt ins Produkt. So findet man vor allem in der Genussregion Oberfranken viele Spitzenbetriebe mit qualitativ hochwertigen Produkten aus einer fairen und nachhaltigen Bewirtschaftung.

Kurze Lieferwege & vielseitige Auswahl

Bamberg ist nicht nur Stadt des Bieres, sondern liegt auch im Regierungsbezirk Oberfranken. In diesem hat sich die so genannten „Genussregion Oberfranken“ als eigenständige Organisation formiert. Diese bringt Erzeuger, Vermarkter und Abnehmer regionaler Lebensmittel zusammen und stärkt somit die Infrastruktur der Region.

So bleiben die Lieferwege kurz, denn die Produkte werden quasi direkt vor der Haustür produziert. Auch in der Bamberger Gärtnerstadt, mit namensgebenden vielen Gemüsebauern, finden sich einige dieser Erzeuger, die regionale Lebensmittel herstellen.

Regionalität im Hotel Sponsel-Regus

Für uns als familiengeführtes Hotel im Landkreis Bamberg ist uns gerade dieser regionale Bezug sehr wichtig. Freilich lässt sich nicht alles immer regional beziehen, aber wir versuchen möglichst viel aus von den Erzeugern in Franken zu beziehen.

Aus diesem Grund sind wir ebenfalls Mitglied des Genussregion Oberfranken e.V. der sich genau dieses regionale Wirtschaften auf die Fahne geschrieben hat. Wir wollen unseren Beitrag dazu leisten, die regionalen Erzeuger zu unterstützen und den Trend zum heimischen Lebensmittel zu fördern.